Spartenleiter
Thomas Schulz
Mobil: 0176 22674284
handball(at)tvtrappenkamp.de

 

Stellvertretende/r Spartenleiter/in
N.N.
Mobil:
handball(at)tvtrappenkamp.de

 

Kassenwart
Kurt Domakowski
Kieler Straße 7
24610 Trappenkamp
Tel.: 04323 - 92 47 70
Fax: 04323 - 92 47 71
Mobil: 0171 72 26 633
handball(at)tvtrappenkamp.de

 

Schiedsrichterwartin
Kristina Strinzel
Tel.: 04323 - 80 35 79
handball(at)tvtrappenkamp.de

 

Jugendwartin
Saskia Dahlke
Mobil: 0152 33945837
handball(at)tvtrappenkamp.de

 

Schriftwartin
Janina Sell
Mobil: 0152 3184336
handball(at)tvtrappenkamp.de

 

DHB - Deutscher Handballbund
www.dhb.de 

Handballverband Schleswig-Holstein
www.hvsh.de 

KHV Segeberg
www.khv-segeberg.de


Aktuelle Berichte der Seniorenmannschaften bei Facebook
Männer:
https://www.facebook.com/TV-Trappenkamp-171719393026188/timeline/

Frauen:
https://www.facebook.com/TV-Trappenkamp-Handball-Frauen-380964555403534/timeline/


Aktuelle Tabellen bei SiS-Handball.de
http://sis-handball.de/web/Verein/?view=Verein&VereinsNr=1140803125

 

Handball im TV Trappenkamp

Die Handballsparte

 

Schon seit 1974 wird in Trappenkamp Handball gespielt. Doch nicht als TVT, sondern als Quellenhaupt Bornhöved. Da Bornhöved nicht über eine handballgerechte Halle verfügte, fanden Training und Spielbetrieb in Trappenkamp statt. Als im Frühjahr 1978 auch in Bornhöved eine neue Halle fertig gestellt wurde, entschlossen sich Harald Schröder, Walter Zelinski und Peter Dahmke, in Trappenkamp eine eigenständige Handballsparte aufzubauen. Am 30.05.78 fand die Gründung statt und Dieter Selk wurde erster Spartenleiter. Von nun an ging es stetig bergauf und in der Glanzzeit verfügte die Sparte über 5 Herren-, 2 Damen und teilweise 13 Jugendmannschaften. Der Wochenendspielbetrieb begann am Samstag um 14.00 Uhr und endete oft erst am Sonntagabend um 21.00 Uhr. Im Jahre 1987 begleitete der ehemalige Trainer der deutschen Weltmeisternationalmannschaft, Vlado Stenzel, für ein Jahr unsere Arbeit.

Auch heute sind noch Gründungsmitglieder aktiv in der Vorstandsarbeit tätig. Durch die enorme Reduzierung der spielfähigen Jugendmannschaften in den letzten Jahren, legt sich das derzeitige Augenmerk auf den Ausbau des Handballjugendsports. Hier sind neben zahlreiche Kinder jeder Altersklasse natürlich auch engagierte  freiwillige  Helfer und Helferinnen willkommen, die ebenso wie wir, Wert auf Spaß am Sport, Teamgeist und Zusammenhalt legen.

 

 

 

 

Hinweis: Für den Inhalt dieser Seite ist die jeweilige Sparte des TV Trappenkamp selbst verantwortlich.